Museum Olsztynek / Olsztynek


Das Museum in Hohenstein ist eines der ältesten Freilichtmuseen in Polen, und stammt aus dem Jahr 1909.
Es begann mit 20 Repliken 18. und 19. Jahrhundert Gebäude aus dem frühen Ostpreußen.  Der ursprünglichen Gebäude sind noch 12 geblieben.
Nun enthält das Museum 74 großen und kleinen Gebäuden, von preußischen Architektur, einschließlich Bauernhöfen, Kirchen und (funktionierende) Industriebauten, wie eine Wassermühle, Ö Haus, Mühlen.

Das Museum gibt einen guten Einblick in das Leben und die Atmosphäre in den alten Dörfern.
Die Gebäude sind noch wie früher angeordneten, mit Menschen in Tracht, zum beispiel ein funktionierenden Schmied, aber auch eine Schule und Haus eines Arztes. Es zeigt eine Menge über die vergangene Zeiten.
Das Innere des Hauses besteht aus Exponaten, die seit 1945 gesammelt wurden, und gibt ein gutes Bild von der Lebensweise und Rituale in den 19. und 20. Jahrhundert in dieser Gegend.
Natur und Tiere in diesem Dorf, die Gärten im Sommer die traditionellen Saat auf den Feldern, und in und um das Dorf leben Pferde, Kühe, Ziegen, Schafe und Vögel.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, und es ist für Erwachsene und Kinder eine schöne Reise.
Olsztynek ist etwa 64 Kilometer von Plozy entfernt.
Der Eintritt für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren 12 Zloty (bis 7 Jahre frei), Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) 28 Zloty.

Mehr Informationen über Museum Olsztynek:
Offizielle Website (auch in Deutsch, Englisch, Französisch): http://muzeumolsztynek.com.pl/


Fotos

Probieren Sie schon mal die Atmosphäre Dom Sandora

Aktivitäten

Entdecken Sie die Aktivitäten rund um Dom Sandora

Information

Allgemeine Informationen über Polen

Friesenpferde

Informationen zu den Pferden, die bei Dom Sandora leben