Kanufahren / Zum beispiel in Krutynia


Nicht umsonst wird Masuren auch “das Land der tausend Seen” bezeichnet.  Die vielen Seen sind oft durch Flüsse und Bäche, die wunderbar zu segeln sind, verbunden Und das klare Wasser ist ideal zum Schwimmen.  Es gibt viele Möglichkeiten Kanus zu mieten um längeren oder kürzeren Ausflügen zu machen.

 Ein gutes Beispiel dafür dass wir Ihnen gerne empfehlen, ist Kanufahren auf die Krutynia.
In der kleinen Stadt Krutyn können Sie ein Kanu für wenig Geld mieten.  Sie können es verwenden, solange Sie eine Reise auf der Krutynia, der Sie durch Wälder und Felder führt machen wollen.
An den Ufern des Krutynia finden Restaurants und Gasthöfe, wo man essen und trinken geniessen kann.  Man kann aber auch das Kanu auf dem Ufer legen, um schwimmen zu gehen. Das Wasser ist so klar, dass Schnorcheln auch eine gute Idee ist.  Schon aus dem Kanu können Sie die Fische schwimmen sehen.

Der Fluss ist in durchschnitt 65 cm Tief, der Boden ist sandig und überwachsen mit Seerosen.  Um Sie herum viele Libellen und viele Wasservögel wie Höckerschwäne.  Zwischen den überhängenden Bäumen Fahren ist wie ein Märchen.

Es gibt auch die möglichkeit, sich in einem größeren offenen Boot mit einem Paddler fahren zu lassen.

Krutyn ist etwa 45 km vom Plozy entfernt.  Ein Besuch ist, mit einem Besuch in Ruciane-Nida kombinieren.  Mieten eines Kanus kostet 40 Zloty für einen Tag (mit Schwimmwesten).


Fotos

Probieren Sie schon mal die Atmosphäre Dom Sandora

Aktivitäten

Entdecken Sie die Aktivitäten rund um Dom Sandora

Information

Allgemeine Informationen über Polen

Friesenpferde

Informationen zu den Pferden, die bei Dom Sandora leben