Allgemeine Informationen

Polen hat eine Fläche von 311 888 km2 und eine Bevölkerung von 38.383.809 und damit eine Bevölkerungsdichte von 123,1 Personen pro km2.

Klima

Im Osten Polens ist ein kontinentales Klima;  bei sommerlichen Temperaturen konnte die Temperatur leicht über 25 Grad Celsius steigen , und die Wintertemperaturen in der Nacht während des Tages -15 -30 und manchmal.

Fauna und Flora

Ein Viertel Polen besteht aus Wäldern.  Es gibt im Norden die letzten Urwälder Europas.
Die Wälder sind reich an Beeren, es sind mehr als 1500 Arten von Pilzen
In die Wälder leben viele Tieren (von denen es viele nicht in anderen Teilen Europas gibt), wie Hirsche, Wildschweine, Wölfe, Luchse, Wildkatzen, Elche und Biber.  Die Wiesen werden oft besucht durch Krane.
Norden Polens ist hügelig und es gibt viele Seen.  Die Seen sind sehr sauber, viele Menschen Schwimmen und Fahren auf dem Wasser.  Auch Angeln vielen in den Seen.